Category: Allgemein

Fünf Bands, fünf Städte, fünf Konzerte: Am 19. Oktober macht die „Alliance Of Destruction“-Tour Station im Ochsenfurter Postkeller. Ab 20 Uhr bringen die aufstrebenden Metal-Bands „Dying Gorgeous Lies“ aus Kulmbach, „Infected Authoritah“ aus Lichtenfels, „Human Suffering“ aus Bamberg, „All Is Not Lost“ aus Ebern und die Lokalmatadore von „Sasquatch“ aus Würzburg/Ochsenfurt (Bild) die Wände des altehrwürdigen Ochsenfurter Gewölbekellers zum Bröckeln. Das Spektrum der harten Klänge reicht dabei von Thrash Metal über Dark Metal bis hin zu Metalcore und Death Metal.
Ziel der „Alliance Of Destruction“-Tour ist es, den fünf jungen Bands aus Franken eine Plattform zu bieten, um sich und ihr Können einem breiten Publikum zu präsentieren.
Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Eintritt: 5 Euro. Adresse: Postkeller, Hauptstraße 47, 97199 Ochsenfurt. Weitere Infos unter: www.fb.com/bandsasquatch