Category: MusikTag:

Das Veranstalter-Team um Ricky und Ruppi konnten ebenso fürs Billing am 16.10.2010 die Band The Uncrowned gewinnen. Für die Band aus Gerolzhofen/Schweinfurt bot das Ambiente in der Feldscheune in Traustadt ein willkommenes Heimspiel.

The Uncrowned

The Uncrowned


Etwas noch nie Dagewesenes präsentierte „The Uncrowned“ dem Kettersäch Publikum. Eine absolute Priemiere, den ersten deutschsprachigen Song der Bandgeschichte. Hierbei handelte es sich um den Song „Gute Reise“, welcher den gespannten Kettersäch Besuchern vorgestellt wurde. Soetwas hatte es noch nie gegeben, ebensowenig in der Vorgängerband Infernal Blasphemy. Als weiteres Schmankerl präsentierten sie ihren Song „Down of the Parasite“ welcher auf sehr positive Resonanz im Publikum stieß. Die drei Jungs hatten ihr Publikum fest im Griff.
[nggallery id=148]
Dem Gitaristen Robert passierte das Schlimmste, was einem Gitarristen auf der Bühne passieren konnte. Der 6-Saiter hielt den brachialen Songs nicht stand, es riss ihm eine der Saiten. Sänger Chris nutze die ungewollte Verschnaufpause und machte die Anwesenden auf den Myspace und Facebook Account der Band aufmerksam.
Als Robert nach kürzester Zeit die neue Saite wieder aufgezogen hatte, konnte das muntere Treiben fortgesetzt werden. Rundum ein gelungenes Heimspiel der jungen aufstrebenden Metalfranken!

Weitere Informationen zur „Kettersäch Metal Night“