Category: Allgemein

Geiselwind – Auch 2015 rockt der Autohof wieder. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr (über 8.000 Besucher pro Tag) lädt die wohl lauteste Raststätte der Welt auch in diesem Jahr wieder zum OUT & LOUD Festival. Das Areal des Autohof Strohofer schafft mit seiner vorhandenen Infrastruktur optimale Annehmlichkeiten. Für die dritte Ausgabe , die vom 04.-06. Juni 2015 stattfindet, stehen bereits etliche namhafte Bands fest, darunter die fränkischen Spaßrocker von J.B.O., die deutsche Metal-Legende HELLOWEEN und die BundesVisionSongContest-Sieger von 2006, SVBWAY TO SALLY.
Die Kürbisköpfe von HELLOWEEN benötigen dabei keiner besonderen Vorstellung – zu gigantisch ist ihr Einfluss, den sie seit Anfang der 80er Jahre auf die internationale Metal-Szene hatten und haben. Immerhin kann sich nicht jede Band als „Schöpfer des Melodic Speed Metal“  bezeichnen. Neben einer geballten Ladung an Klassikern aus den letzten 30 Jahren dürfen sich die Fans anno 2015 auch auf die Vorstellung eines neuen Albums aus dem Hause HELLOWEN freuen, von dem sicher auch das eine oder andere neue Highlight in die Setlist einfließen wird.
Mit den fränkischen Spaßrockern von J.B.O. Und mit SVBWAY TO SALLY sind zwei etablierte Größen der deutschen Rockszene mit an Bord. J.B.O. Feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum und konnten mit ihrem aktuellen Album „Nur Die Besten Werden Alt“ auf Platz 5 in die deutschen Charts einsteigen, und auch von SVBWAY TO SALLY gab es im Frühjahr ein neues Werk mit dem Titel „Mitgift – Mördergeschichten“ – es kletterte bis auf Platz 4 der Media Control Charts.
Von 0 auf 100 aus dem Stand – so in etwa könnte man die Karriere der BLUES PILLS bezeichnen. Auch sie geben sich auf dem kommenden Out & Loud die Ehre. Die „Band der Stunde“ wirbelt die internationalen Charts gerade mächtig durcheinander und grüßt nicht nur in Deutschland fröhlich aus den Top 5! Die erste Headlinertour durch Europa entwickelt sich zu einem wahren Triumphzug und immer mehr Venues vermelden ein „SOLD OUT“. Jeder, der die Multikulti-Truppe um die charismatische Frontfrau Elin Larsson schon live erleben durfte weiß: Hier kommt etwas richtig großes auf das OAL zu!
Nicht minder erfolgreich, wenngleich schon ein paar Jährchen länger im Geschäft, sind die reformierten CARCASS. Die Mitbegründer des Grindcore konnten mit ihrem Comeback-Album „Surgical Steel“weltweit für extatische Rezensionen und offene Mäuler beim Rest der Extrem-Metal-Bands sorgen. Nicht weniger überzeugen konnten die Liverpooler bei ihren wenigen Festival-Auftritten, die sie in diesem Jahr gespielt haben. Umso mehr freuen wir uns, diesen Hochkaräter für das OAL 2015 zu präsentieren.
Weiter geht’s mit den Finnischen Symphonic Pagan Power Metal-Überfliegern WINTERSUN. Mit ihren beiden Meisterwerken „Wintersun“ und „Time I“ definierten sie kurzerhand die musikalische Bandbreite eines gesamten Genres neu und stießen dabei in Sphären vor, die noch nie zuvor ein Pagan Metal-Act erreichen konnte. Dass die Kreativität dieser großartigen Band auch auf der Bühne übermenschlich ist, davon können sich die OAL-Besucher 2015 livehaftig überzeugen!
Ein sehr feines Package für alle Fans des klassischen Heavy Metal-Sounds haben wir mit den finnischen BATTLE BEAST um Sängerin Noora Louhimo und den deutschen Classic-Metallern ALPHA TIGER geschnürt.
Und nicht nur das: Bereits die Anfahrt ist kinderleicht. Von der A3 aus befindet sich das Gelände direkt an der Ausfahrt Geiselwind (AS76). Von dort aus führen kurze Wege zu den geschotterten oder teilweise gar geteerten Parkplätzen. „So wie der Autohof beschaffen ist, konnten wir eine wirklich einmalige Organisation ermöglichen“, erklärt Ruth Strohofer vom Autohof. „Die Campgrounds umrunden das Festivalgelände selbst, so dass der Besucher sogar vom Zelt aus schon Bands sehen kann und bis zu den Bühnen nur sehr kurze Fußwege zurücklegen muss.“ Die führen über gut ausgebaute Wege, die großzügig mit sanitären Anlagen und Grillstationen bestückt sind.
Wem dieses Angebot nicht reicht, der findet auf dem großzügigen Gelände ein Restaurant mit Bedienung, das fränkische Spezialitäten anbieten – 24 Stunden lang übrigens. Zwei Rund-Um-Die-Uhr-Shops bieten außerdem die nötigen Kleinigkeiten, die für Heavy Metal-Fans in der Regel wichtig sind. So ist Dosenbier hier beispielsweise bereits für einen Euro zu haben und die Autohof-eigene Metzgerei bietet während dem Festival verstärkt Grill-Utensilien. Spielhalle, Billard und Massagesessel oder der eigene Fußballplatz runden das Festivalangebot ab.

Weitere Informationen:

www.outandloud.eu
www.facebook.com/outandloudfestival
www.hardticket.eu