Category: Allgemein

Würzburg. Kaum eine Band hat in den letzten Jahren die europäische Szene so bewegt wie The Crüxshadows. Bewegt, im wahrsten Sinne des Wortes, denn bei welcher anderen Band werden die Fans derart zum Tanzen animiert;,entwickelt sich eine emotionale und zugleich aufrichtige Verbindung zwischen Band und Publikum, welche letztlich Teil der Show ist?
Nachzuhören am Freitag, 2. August, in der Würzburger Posthalle. Support sind Model Kaos. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr.
The Crüxshadows machen einen spannenden Mix aus New Wave und Gothic-Rock und haben seit Juni 2001 mehr als 300 Konzerte in über 20 europäischen Ländern gespielt. Ein Musterbeispiel dafür, dass sich auch heute Erfolg jenseits des industrialisierten Musikmarktes erzielen lässt, allein mit Ehrlichkeit, Talent und Beharrlichkeit.
Model Kaos bezeichnen ihre Musik als „Gothic Future Pop“. Ein Mix aus elektronischen
Sounds, beeinflusst durch die 80er Jahre, trifft auf hypermoderne Gitarrensounds, pumpendes Schlagzeug und auf eine zeitlos gute Stimme.
INFO: Tickets gibt es im H2O, unter www.inconcerts.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen