Category: MusikTag: ,

Nach 55 Jahren Bühnenerfahrung, tausenden von Konzerten in gut 50 Ländern, über zwei Millionen verkauften Alben und gut und gerne 2000 Kompositionen, darunter Welterfolgen wie der Filmmusik zu „Das Boot“ und die „Tatort-Melodie“, darf man Klaus Doldinger ohne Übertreibung Deutschlands erfolgreichsten und populärsten Jazzmusiker nennen. Mit Klaus Doldingers Passport Today feat. Classic Passport feiert Doldinger am Donnerstag, 28. Juli, beim Würzburger Hafensommer das 40-jährige Bestehen seiner Band Passport, die zu den besten Live-Bands gehört, die der deutsche Jazz je zu bieten hatte. Los geht’s um 20 Uhr.

Classic Passport

Classic Passport


Bis heute gelten Passport als ungebrochen, frisch und innovativ. Der Abend wird zu einem ganz besonderen Highlight der Passport-Geschichte: Zunächst spielt die alte, in den 1970er-Jahren erfolgreiche Band als „Classic Passport“ in der Besetzung Curt Cress, Wofgang Schmid und Kristian Schultze mit Doldinger ein Set mit den Originalinstrumenten, anschließend tritt die aktuelle Formation Passport Today auf. Zum Abschluss werden dann alle Künstler gemeinsam ein drittes Set zelebrieren.

Tickets

Tickets gibt’s bei der Tourist Information im Falkenhaus am Markt, Tel.:0931/37-2398
Mo – Fr 10.00 – 18.00 Uhr; Sa, So und Feiertag 10.00 – 14.00 Uhr. Online-Tickets:
www.ticketonline.com
Mehr Informationen unter www.hafensommer-wuerzburg.de.